Nach Oben Nach Oben

Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen e.V.
Vereins Logo

Dreihausen - Gemeinde Ebsdorfergrund - Landkreis Marburg-Biedenkopf - Hessen

Letzte Überarbeitung 03.02.2017

 

Der Arbeitskreis Dorfgeschichte

Gegründet Frühjahr 1993; formelle Vereinsgründung im April 1994. Der Verein, der ins Vereinsregister eingetragen und als gemeinnützig anerkannt ist, hat etwa 65 Mitglieder.
Im Jahr 2000 wurde der Verein mit dem Otto-Ubbelohde-Preis und 2009 mit dem Volkskunstgildesiegel der Hessischen Volkskunstgilde ausgezeichnet.
Am 12.November 2011 erhielt der ADD den Preis "Ehrenamt in der Denkmalpflege" des Landes Hessen.

Vorstand: Rudolf Meyer, Michael Marsch, Joachim Jung,  Olivia Pohlack-Marsch.
Beisitzer: Helga Lauer, Klaus Fees, Dieter Bier, Werner Garbade.


Ziele und Leistungen des Vereins

Beschäftigung mit allen Gebieten der Dorfgeschichte und Sammlung von damit verbundenen Gegenständen; Vorbereitung von Ausstellungen, Vorträgen, Veröffentlichungen - besonders zu Bereichen, die Dreihausen von ähnlichen Dörfern der Umgebung unterscheiden.

Flyer Vereinsinformationen 11/2010 PDF-Datei
    -    Ausführliche Verinsinformationen PDF-Datei


Aktuell

Die 2.Auflage des Buchs "Sterben und Tod auf dem Lande" ist erschienen und ab sofort erhältlich!

Das Luther Jahr 2017 | 500 Jahre Reformation


Geplante Veranstaltungen

Der nächste offene Stammtisch findet am 2. März 2017 ab 20 Uhr im Ausstellungsgebäude Wenze Ställche in Dreihausen statt.
Das Thema des Abends lautet Gewerbe und Geschäfte in Dreihausen. Wir wollen versuchen ein komplette Auflistung aller Betriebe aufzustellen. Wir hatten ja schon das Thema in dem Buch „In Dreihausen steht die Zeit nicht still“ zur 850 Jahrfeier aufgegriffen. Zudem liegen uns verschiedene Listen vor. Wir wollen versuchen daraus eine Ausstellung zu machen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 


Veranstaltungen - Archiv  - Fotos und Informationen

NepalOffener Stammtisch 02. Februar Vortrag mit Bildern von Wilfried Moderer über sein Nepal Projekt - 20 Uhr Ausstellungsgebäude Wenze Ställche Dreihausen
Wilfried Moderer berichtete von seinem Nepal Hilfsprojekt mit Bildern. Während einer Nepalreise wurde er auf die Erdbebenopfer im kleinen Ort Dapcha, rund 80 Kilometer entfernt von der Hauptstadt Kathmandu, aufmerksam. Er sammelte Zuhause Spenden und so konnte erste Hilfe geleistet werden. Aus Dank wurde er zu einem Besuch von den Bewohnern eingeladen. Dabei kam die Idee zu einem weiteren Hilfsprojekt, der Förderung der Realschule in Dapcha.

Totensonntag 20. November Ausstellung und Vortrag "Sterben und Tod auf dem Lande"


Stammtisch

An einigen 1. Donnerstagen im Monat findet in Wenze Ställche in Dreihausen unser Stammtisch statt. Dort werden Ideen und Meinungen diskutiert, weitere Vorhaben geplant usw. Gäste sind immer willkommen! Jeweils um 20.00 Uhr (wenn nicht anders angegeben).
Termine 2017:   Alle Termine mit Themen als PDF-Datei


Förderung

Projekte des ADD wurden u.a. gefördert durch:

Archäologische Gesellschaft Hessen e.V.
 Archäologische Gesellschaft Hessen e.V.

Stiftung der Sparkasse Marburg-Biedenkopf
Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Raiffeisenbank eG Ebsdorfergrund
 Raiffeisenbank eG Ebsdorfergrund

Gemeinde Ebsdorfergrund
 Gemeinde Ebsdorfergrund

Landkreis Marburg-Biedenkopf
 Landkreis Marburg-Biedenkopf


Wir danken allen Sponsoren und Förderen, im Besonderen Frau Deuker, Rauischholzhausen für Ihre stetige Unterstüzung!



Ein-/Austragen für die Mailingliste des ADD
Auf dieser Homepage-Seite können Sie sich in die Mailingliste eintragen bzw. von dieser Mailingliste austragen.



Deutsches Ehrenamt              Klicken Sie den Arbeitskreis in die Listinus Toplisten                 Vereinsverzeichnis.eu


Start | Dreihausen | 850 Jahre | Verein | Mitglied | Bücher | Museum | Steinzeug | Höfe | Fachwerk | Hessenpark | Links | Presse | Impressum | Datenschutz | Kontakt