Nach Oben Nach Oben

Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen e.V.
Vereins Logo

 

100 Jahre Photographie in Dreihausen

Vom 29.10.-30.10.1994 wurden Photographien von Johannes Hedderich im Martin Luther Haus in Dreihausen ausgestellt. Die Kamera sowie zahlreiche Negativ-Glasplatten sind noch erhalten und im Besitz der Familie Hedderich. Die Negative sind jetzt beim Arbeitskreis Dorfgeschichte archiviert.

Johannes Hedderich
Johannes Hedderich

Hedderich begann bereits 1894 das Dorf und die Leute zu photographieren. Er war Uhrmacher, Photograph und später auch Wasserinstallateur und Elektriker, noch bevor der Strom nach Dreihausen kam. Er hat mit seinen Fotos einmalige Dokumente zur Entwicklung des Dorfes um die Jahrhundertwende hinterlassen.

 

Schneidmaschine 1929 Kinder 1904
Selbstfahrende Holzsäge 1929 Kinder in Dreihausen 1904
Ev.luth.Kirche Dreihausen Trachtenmaedchen m. Spinnraedern
Ev.luth.Kirche Dreihausen 20er Jahre
(Bei Klick aufs Bild - Ansicht 2002)
Trachtenmädchen mit Spinnrädern

 

Zu dieser Ausstellung ist ein Katalog erschienen!    -    Fotos der Ausstellung!

 

Start | Dreihausen | 850 Jahre | Verein | Mitglied | Bücher | Museum | Steinzeug | Höfe | Fachwerk | Hessenpark | Links | Presse | Impressum | Datenschutz | Kontakt